Kann einem die Galle hochkommen? - Einen Einblick (und Ausblick) ins Abdomen für Osteopathen

1. Nov. 2022
Die Registrierung endet mit einer Online-Zahlung (Postfinance, Twint, Visa, Master)

Ziele

Operationen im Abdomen sind sehr häufig - und nicht immer unproblematisch. Speziell nach Hernien-Operationen kann es in einigen Fällen leider zu chronischen Schmerzen kommen. Betroffene suchen nicht selten Osteopathen auf. Gerne möchte ich den Osteopathen die wichtigsten Operationen des Abdomens näher bringen, so dass sie dank genauerem Wissen ihre Therapie besser und gezielter durchführen können.

Ausbildung

Beschreibung

Im Kurs wird eine kurze Repetition der Anatomie/Physiologie der Bauchorgane durchgeführt, bevor ein Überblick über die wichtigsten Bauchoperationen und deren Technik und Problemen veranschaulicht wird. Es werden die Orte von Narben erläutert, aber auch Probleme nach Operationen, wie sie sich aus schulmedizinischer Sicht darstellen. Sicher werden so viele Diskussionen aus der osteopathischen und der chirurgischen Sicht entstehen.

Lehrerinnen und Lehrer

Linder Katharina

Fachärztin FMH für Chirurgie, selbständig seit 2013

Belegärztin für viszerale Chirurgie Klinik Permanence Bern

Hauptinformationen

Morgen
08:45 - 12:15
Nachmittag
13:30 - 17:30
Deutsch
Deutsch
Mitglied
270.00 CHF
Nicht-Mitglied
350.00 CHF
Assistent
170.00 CHF

Ort der Weiterbildung

Pädagogische Hochschule Zürich
Lagerstrasse 2
8090 Zürich
Öffnen in Google Karte
Sekretariat der Weiterbildung

Kontakt für deutsche Kurse:
weiterbildung@suisseosteo.ch

Kontakt für die französischen Kurse:

Rue de Rome 3
1700 Fribourg